Suche
  • Monika Rüegger

Herzlichen Dank

Aktualisiert: 23. Okt 2019

Es hat gereicht - am Sonntag, 20. Oktober, wurde ich von der Stimmbevölkerung zur ersten Obwaldner Nationalrätin gewählt. Es war ein sehr emotionaler und spannender Tag, geprägt von Auf und Abs, von Hochrechnungen, Schätzungen, Unsicherheit und Zuversicht.


Das von der Gemeinde abends im Hotel/Restaurant Espen kurzfristig organisierte Fest fand in sehr gemütlicher, fast familiärer Atmosphäre statt. Die Ansprachen von Landammann Sepp Hess, Talammann Alex Höchli und SVP-Vizepräsident Christoph von Rotz wurden umrahmt vom Jodlerclub Engelberg. Im Anschluss spielte das Echo vom Schafband auf - vielen Dank allen Beteiligten und der Gemeinde für diesen schönen Abend!

Ein besonderes Dankeschön geht an die vielen Obwaldner, die den Weg nach Engelberg unter ihre Räder genommen haben! Ich habe es auch sehr geschätzt, dass die Obwaldner Regierung in corpore anwesend war, vielen Dank dafür.


Ich freue mich sehr, die Bevölkerung des Kantons Obwalden während den kommenden vier Jahren in Bern vertreten zu dürfen und danke für das mir mit der Wahl erwiesene Vertrauen!


Meinen Mitkandidierenden Peter Krummenacher, Marco De Col, Luke Gasser und Mirjam Hostetmann danke ich für das gute persönliche Einvernehmen und den fairen Wahlkampf.





76 Ansichten

© 2020 Monika Rüegger

  • Twitter - Monika Rüegger
  • Instagram - Monika Rüegger

Follow me